Medien, Kunst und Industrie

Bob Dylan – Der Nobelpreis-Verächter

Bob Dylan – Der Nobelpreis-Verächter

Dylan-Biografie von Jens Rosteck zg Dylan-Biografie von Jens Rosteck

Er hat Musikstile gewechselt, Wohnsitze, Religionen und Frauen. Er blieb immer ein Rätsel. Unzählige Musiker zweier Generationen hat er beeinflusst. 2016 ist ihm nach zwei vergeblichen Versuchen der Literatur-Nobelpreis verliehen worden: Robert Zimmerman, genannt Bob Dylan.
Anlässlich seiner Preis-Konzerte in Stockholm sendet die Regionalgruppe des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) in ver.di im Freien Radio Bermudafunk Mannheim ein Feature inklusive eines Interviews mit dem Dylan-Biograph Dr. Jens Rosteck.
In der Reihe "Kopf im Ohr" sendet das Freie Radio Bermudafunk, Mannheim, das Feature mit Musik am


Montag, 10. April 2017 von 20 bis 21 Uhr

auf Antenne UKW 89,6 und 105,4 MHz, mit Kabelempfang auf 107,45 MHz und im Internet-Livestream: www.bermudafunk.org/livestream.html.

Die Sendung ist ein Beitrag des Literadios "Kopf im Ohr" des Verbandes deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) in ver.di, Regionalgruppe Rhein-Neckar (www.vs-rhein-neckar.de).