Besondere Dienstleistungen

Arbeitnehmerhaftung im betrieblichen Alltag

Einladung

Arbeitnehmerhaftung im betrieblichen Alltag

Einladung zur Informationsveranstaltung am 09.11.2017

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

haben Sie eigentlich schon mal davon gehört, dass Arbeitnehmer/innen zur Haftung herangezogen werden können, wenn sie z. B. im Betrieb fehlerhaft handeln?

Können Sie sich als Arbeitnehmer/in dagegen schützen? Gibt es evtl. etwas, dass Sie in diesen Fragen im Beruf und auf dem Arbeitsweg in irgendeiner Form unterstützt?

Da das Thema Arbeitnehmerhaftung leider immer mehr im betrieblichen Alltag an Bedeutung zunimmt und dazu immer wieder Fragen aufkommen, möchte ich Sie im Namen der ehrenamtlichen Kollegen/innen des ver.di Bezirksfachbereichvorstands „Besondere Dienstleistungen“ zu einer Informationsveranstaltung einladen. Zu dieser konnte ich Michael Sütterle, Regionalbeauftragter von der GUV-FAKULTA, als Referent gewinnen.

Die Veranstaltung findet statt am

Donnerstag, 09.11.2017 um 17 Uhr in der ver.di Geschäftsstelle in Heidelberg, Czernyring 20, großer Sitzungsraum im Hof.

Da die Teilnahmeplätze begrenzt sind und um besser planen zu können, bitte ich um Rückmeldung per Email über Ihr Kommen an nadja.kuerten@verdi.de bis spätestens 02.11.2017.