Fachbereich Handel in Bayern

Streiks bei Amazon Graben werden fortgesetzt

Streiks bei Amazon Graben werden fortgesetzt

Die Streiks der Amazonbeschäftigten in Graben wurden am Freitag, den 11.12.2015 fortgesetzt. Unterstützung bekamen die Streikenden vom Weihnachtsmann und der ver.di Landesleiterin Luise Klemens. Die Beschäftigten wurden mit dem Beginn der Frühschicht wieder in den Ausstand gerufen. Mit der flexiblen Streikstrategie versucht ver.di den Druck auf den Konzern zu erhöhen.