Fachbereich Handel in Bayern

Streiks bei Amazon und real,- in Bayern am 18.12.2015

Streiks bei Amazon und real,- in Bayern am 18.12.2015

Am erwartungsgemäß umsatzstärksten Weihnachtswochenende erhöhte die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) den Druck auf die zwei größten tarifflüchtigen Konzerne im Einzelhandel. So wurden in Graben bei Augsburg die Streiks im zentralen Auslieferungszentrum wieder aufgenommen und beim SB Warenhaus real,- werden die Beschäftigten mehrerer Standorte in Bayern in den Ausstand gerufen. Betroffen waren die real,- Standorte in Deggendorf, Ergolding, Passau, Pfarrkirchen, Pocking, Straubing, Zwiesel, Regensburg, Neumarkt, Amberg, Pentling, Memmingen, Kempten, Nürnberg Virnsberger Straße und Äußere Bayreuther Straße, Ansbach, Neustadt, Schwabach, Rosenheim und in München Machtlfinger Straße und Margot-Kalinke-Straße.

In Kempten

Amazon in Graben

In Ansbach

In Regensburg

 Georg Luber
 Georg Luber