Aktuelles & Konflikte

Antikriegstag

1. September

Antikriegstag

Mahn-, Gedenk- und Friedensaktion

Am 1. September erinnern der DGB, seine Mitgliedsgewerkschaften und Bündnispartner aus der Friedensbewegung an den Beginn des Zweiten Weltkriegs und treten für Frieden ein. Der Aufruf des DGB-Bundesvorstands steht in diesem Jahr unter dem Motto „Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus!“

In Heidelberg findet am Donnerstag, 1. September 2016 von 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr eine Kundgebung auf dem Bismarckplatz statt. Renate Wanie vom Heidelberger Friedensratschlag und der Werkstatt für Gewaltfreie Aktion Baden wird als Hauptrednerin sprechen.

in Mannheim gibt es einen Vortrag mit Diskussion am Mittwoch, 7. September 2016 um 19 Uhr im Gewerkschaftshaus. Titel: "Eine neue deutsche Ostpolitik ist notwendig!" Referent istDr. Wolfgang Bittner aus Göttingen