Frauen

Internationaler Frauentag 2018

Internationaler Frauentag 2018

100 Jahre Frauenwahlrecht
  • Internationaler Frauentag im Bezirk Rhein-Neckar

    Der DGB lädt ein:

  • 8. März in Mannheim

    Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

    zu unserer Veranstaltung zum Internationalen Frauentag laden wir euch herzlich ein am

    Donnerstag, 8. März 2018, 17.30 Uhr
    im Otto-Brenner-Saal, Gewerkschaftshaus Mannheim
    (Eingang Neckarseite)

    Eine kurze Ansprache zum Frauentag hält Gewerkschaftssekretärin Marlis Mergenthal von der IG BCE Mannheim.
    100 Jahre Frauenwahlrecht - Frauen erheben Anspruch auf Mitbestimmung in Gesellschaft, Politik, Familie und Betrieb

    Danach wollen wir uns in Form eines World Cafés mit den frauenpolitischen Herausforderungen in Arbeitswelt und Gesellschaft auseinandersetzen:
    z. B. Chancen und Risiken für Frauen durch die Digitalisierung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Kinderbetreuung ist mit Anmeldung möglich (Anmeldung hierfür unter Telefon: 06 21/15 04 70-19 oder E-Mail: tine.weiss@dgb.de).

  • 8. März in Heidelberg

    Einladung zum Internationalen Frauentag
    Friedrich-Ebert-Haus, Pfaffengasse 18, Heidelberg

    Gemeinsam mit der Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte laden wir Sie/Euch herzlich zu unserer Soirée zum Internationalen Frauentag ein.

    Programm
    18:00 Uhr
    Musikalischer Auftakt mit Les FRANCINES
Grußworte von Prof. Dr. Walter Mühlhausen, Geschäftsführer Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte und Cordula Becker, stellvertretende DGB-Kreisvorsitzende 

    18:30 Uhr
    Rede „Frauenpolitik in Baden-Württemberg –
Die Schnecke sitzt im Häuschen!“
Gabriele Frenzer-Wolf, stellv. Vorsitzende DGB Ba.-Wü.

    Im Anschluss werden Les FRANCINES in den Sektempfang mit Imbiss überleiten. Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen.