Kapitalismus – Krisen – und die Kirchen?

Zukunftsforum Gewerkschaften Rhein-Neckar in Kooperation mit Kairos Europa e.V. (Heidelberg)

Im ersten Teil der Veranstaltung wird Prof. Dr. Michael Brie vom Institut für Gesellschaftsanalyse Berlin über „die systemischen globalen Verwerfungen als existentielle Krise des Menschseins und politische Herausforderung“ referieren.

Unter Aufnahme dieses Referats und daran anschließend werden Christine Buchholz, religionspolitische Sprecherin von Die Linke im Bundestag, Prof. Dr. Friedrich Battenberg, Mitglied der Religionskommission von Bündnis 90/Die Grünen, Erzhausen und Prof. Dr. Lars Castellucci, Mitglied der Fraktion der SPD im Bundestag, über die Aufgabe, Rolle und Bedeutung der Kirchen und Religionsgemeinschaften in der Politik diskutieren.
Der Vortragsabend stellt den Auftakt einer Wochenendtagung dar, für die auch noch Anmeldungen entgegen genommen werden (Programm, Konditionen und Anmeldeformular siehe Anhang)
Moderation: Prof. Dr. Ulrich Duchrow, 1. Vorsitzender von Kairos Europa

Freitag, 06. Oktober 2017, um 19.00 Uhr

Ökumenischs Bildungszentrum sanctclara
B5, 19, 68159 Mannheim

Eintritt frei!

ZUKUNFTSFORUM GEWERKSCHAFTEN RHEIN-NECKAR - was ist das?

Das Zukunftsforum Gewerkschaften Rhein-Neckar will Diskussionen unter Gewerkschaftsaktiven ermöglichen.

Hier soll Platz sein für die unterschiedlichen Positionen, die es innerhalb der Gewerkschaftslinken über Perspektiven und zukünftige Wege der Gewerkschaften gibt.

Das Zukunftsforum hat eine lockere Organisationsform ohne Mitgliedschaften. Der "Vorbereitungskreis" bzw. die "EinladerInnen" treffen sich unregelmäßig, um Themen zu planen und Referenten und Referentinnen einzuladen. Dieser Kreis arbeitet ehrenamtlich. Die Finanzierung der Aktivitäten erfolgt über Spenden.

Das Zukunftsforum wird unterstützt von:

Alles, Wolfgang (IGM)
Alt, Dietmar (ver.di)
Amail-Schoder, Helga (IGM)
Belz, Udo (IGM)
Bödecker, Yvette (ver.di)
Boese-Grzeskowiak, Elke (GEW)
Bürckmann, Erwin (IGM)
Dohr, Georg (NGG)
Dollmann, Klaus (ver.di)
Dribbusch, Heiner (IGM)
Erni, Peter (verdi)
Gentner, Kurt (ver.di)
Graf-Baier, Jutta (ver.di)
Guariguata, Ralph (BCE)
Häberlen, Gunther (IG BAU)
Hauber, Johannes (IGM)
Heinzmann, Willi (IGM)
Heißler, Wolfgang (NGG)
Helmke, Mathias (ver.di)
Hembera, Horst (ver.di)
Hidding, Angela (IGM)
Hofmann, Fritz (BCE)
Ilbig, Reinhard (IGM)
Kobel, Anton (ver.di)
Lindemann, Mia (ver.di)

Marschner, Ingo (IGM)
Moray, Bodo (ver.di)
Müller, Hanna (GEW)
Nikitopulos, Pantelis (ver.di)
Oetjen, Hinrich (BCE)
Reusch, Werner (ver.di)
Roos, Helmut (ver.di)
Schmid, Peter (GEW)
Schmitt, Helmut (BCE)
Schoder, Peter (IGM)
Schubert, Joachim (IGM)
Seibert, Hilde (NGG)
Selinger-Acker, G. (BCE)
Siebenhaar, Hartmut (IGM)
Siegert, Harry (ver.di/DGB)
Spohn, Klaus-Peter (ver.di)
Stahl, Fritz (IGM)
Stamm, Axel (ver.di)
Stather, Wolfgang (ver.di)
Straß, Isolde (ver.di)
Strohecker, Ulrich (IGM)
Trüper, Thomas (BCE)
Vehrenkamp, Doris (ver.di)
Vierling, Jürgen (IGM)
Wohland, Ulrich (ver.di)

ver.di Kampagnen