Die Rente ist sicher. Zu niedrig.
Foto/Grafik: ver.di

Jeder Zweite von Altersarmut bedroht - Regierung muss handeln

Die Rentenerwartungen ab dem Jahr 2030 sind armutsgefährdend für weite Teile der Bevölkerung, auch der Mittelschichten. Das zeigt die von ver.di beauftragte aktuelle Auswertung des Pestel Instituts für Systemforschung.

ver.di Rhein-Neckar

In Mannheim:
Hans-Böckler-Str. 1
68161 Mannheim
Tel: 0621 / 150 315 - 100
Fax: 0621 / 150 315 - 525

In Heidelberg:
Czernyring 20
69115 Heidelberg
Tel.: 06221 / 5360 -0
Fax.: 06221 / 5360 -33

ver.di Kampagnen