Handel

Schutzschirmverfahren bei Galeria eröffnet

Galeria

Schutzschirmverfahren bei Galeria eröffnet

Beschäftigte und ihre Gewerkschaft einbeziehen!

Urplötzlich hat bei Galeria Karstadt Kaufhof und Karstadt Sports schon wieder eine neue Zeitrechnung begonnen: Wir wurden alle von der Nachricht am 31. März überrascht, dass das Unternehmen ein »Schutzschirmverfahren« (Insolvenzverfahren) ein­geleitet hat. Der vom Amtsgericht Essen bereits genehmigte Antrag schafft vollendete Tatsachen, mit denen alle Beteiligten jetzt verantwortungsvoll um­gehen müssen.

Alle Infos im Flugblatt herunterladen:

 

Siehe dazu auch den Artikel in der Rhein-Neckar-Zeitung  vom 3. April 2020

Verdi Rhein-Neckar warnt vor Überlastung im Handel
Unsicherheit bei Kaufhof und Real - "An der Leistungsgrenze"