Handel

Galeria Kaufhof N7 vor der Schließung

Protestaktion

Galeria Kaufhof N7 vor der Schließung

Am Freitag, den 02.10.2020 versammelten sich in Mannheim Beschäftigte von Galeria Kaufhof N7 um fünf vor zwölf vor ihrer Filiale in der Kunststraße.

75 Beschäftigte, davon viele langjährig im Unternehmen, bangen seit Mitte Juni um ihre Arbeitsplätze. Laut Unternehmensleitung soll die Filiale zum 31.10.2020 geschlossen werden.

Mit der Aktion wollen die Beschäftigten gegenüber den KundInnen und Bürgern von Mannheim nochmals auf ihre Situation aufmerksam machen:
Nach etlichen Jahren großen persönlichen Einsatzes für das Unternehmen, sollen sie nun auf die Straße gesetzt und in die existentielle Ungewissheit entlassen werden.

Bei den Betroffenen entstanden Verzweiflung, Empörung und auch Wut!

Am 19. Juni 2020 gab das Unternehmen Galeria Karstadt Kaufhof bundesweit die Schließung von 62 Filialen mit 6000 Beschäftigten bekannt. Mittlerweile wurde die Zahl der Schließungsfilialen auf unter 50 reduziert. In Baden-Württemberg sind noch vier Filialen (Bad Cannstatt, Göppingen, Mannheim N 7 und Karstadt Sports Stuttgart) mit rund 200 Beschäftigten betroffen.