Geschichte & Geschichten

Jahrzehntelange Treue zur Gewerkschaft

Jubilarfeier 2018

Jahrzehntelange Treue zur Gewerkschaft

Jubilare wurden geehrt

 

Liebe Jubilare,

-> hier könnt ihr Euch die Jubialrfotos ansehen und herunterladen

Jubilarfeier 2018 im ver.di-Bezirk Rhein-Neckar Tröster Jubilarfeier 2018 im ver.di-Bezirk Rhein-Neckar

Jahrzehntelange Treue zur Gewerkschaft würdigte der ver.di Bezirk Rhein-Neckar im Kulturhaus Käfertal in Mannheim. 1040 ver.di-Mitglieder blicken dieses Jahr auf mindestens 25 Jahre Gewerkschaftsmitgliedschaft zurück. 150 Mitglieder folgten der Einladung von ver.di und wurden für 25,40,50,60, 65 und 70 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Für 70 Jahre Mitgliedschaft wurden insgesamt 7 Kollegen geehrt und für 65 Jahre wurden 15 Kolleginnen und Kollegen ausgezeichnet.

Den Beitrag der Jubilare für Fortschritt in Deutschland, ihren Einsatz für soziale Gerechtigkeit und die Rechte der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer würdigte die Bezirksvorsitzende Gaby Oppenheimer.

Gaby Oppenheimer, Vorsitzende des Bezirks Rhein-Neckar Tröster Gaby Oppenheimer, Vorsitzende des Bezirks Rhein-Neckar

Erinnerungen an die Jahre ihres Gewerkschaftsbeitritts weckten die Schilderungen über politische, kulturelle und sportliche Ereignisse der Eintrittsjahre der Jubilare, von 1948 bis 1993, vorgetragen von ehrenamtlichen Mitgliedern des Bezirksvorstandes. Die ver.di Landesvorsitzende Gitta Süß-Slania sprach jeden der 7 anwesenden Jubilare, die vor 70 Jahren einer Gewerkschaft beitraten mit Anekdoten aus ihren beruflichen und gewerkschaftlichen Lebensweg an. Auch die 15 Kolleginnen und Kollegen, die ver.di seit 65 Jahren die Treue halten, wurden auf diese Weise geehrt.

„Die Durchsetzungskraft der Gewerkschaften zu stärken, wird immer unsere Aufgaben sein, ver.di organisiert sich deshalb neu, „blickte Jürgen Lippl in die Zukunft. Mit Joana und Ihren Musikern Peter Grabinger und Adax Dörsam gestaltete eine beliebte Kurpfälzer Künstlerin den kulturellen Rahmen der Jubilarfeier, durch die ver.di Mitglied Einhart Klucke führte.

Seit 70 Jahren in der Gewerkschaft Tröster Seit 70 Jahren in der Gewerkschaft